Ostseestiftung
Wir verbessern den Lebensraum der Ostsee!
Ostseestiftung
Wir verbessern den Lebensraum der Ostsee!
Ostseestiftung
Wir verbessern den Lebensraum der Ostsee!
Voriger
Nächster

Unsere Leistung:

Die Sicherung, Erweiterung oder Entwicklung von Schutzgebieten

Den Schutz seltener Arten und Lebensräume im Meer und im unmittelbaren Küstenbereich

Die Pflege und Entwicklung wertvoller, natürlicher Lebensräume

Die Verringerung des Nährstoff- und Schadstoffeintrages in die Ostsee

Die nachhaltige Verbesserung der Leistungsfähigkeit und der Stabilität des Ökosystems Ostsee

Aktuelles



31. August 2021 Erfolgreiche Kuratoriumsexkursion zur Renaturierungsfläche Westrügen

 

 

Geschichte

Die Naturschutzstiftung Deutsche Ostsee – kurz OSTSEESTIFTUNG – wurde im Jahr 2011 als Ergebnis einer Vereinbarung zwischen der Nord Stream AG und den Umweltorganisationen BUND Mecklenburg-Vorpommern und WWF Deutschland gegründet. Stifterin ist die Nord Stream AG.

 

Über uns

Die OSTSEESTIFTUNG will die ökologische Situation der Ostsee und den Umwelt- und Naturschutz im deutschen Ostseeraum verbessern. Wir setzen dies durch die finanzielle Förderung von Projekten bei gemeinnützigen oder öffentlichen Einrichtungen um.

 

Kontakt

Naturschutz an der Ostseeküste und auf dem Meer ist eine anspruchsvolle Aufgabe mit vielschichtigen Möglichkeiten zur Mitwirkung. Wenn Sie die Arbeit der OSTSEESTIFTUNG an konkreten Projekten praktisch oder finanziell unterstützen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an die Geschäftsstelle.

 

Unsere projekte

Die OSTSEESTIFTUNG unterstützt Naturschutzmaßnahmen anderer gemeinnütziger oder öffentlicher Träger oder setzt selbst Projekte um.

Kartenansicht